Rückblick Info-Tag am 12.09.2019

Am 12. September fand der erste Info-Tag im vincentro statt. Im Herzen des Nürnberger Innenstadt wurde sich angeregt zu den Themen „Teilhabe“, „Selbsthilfe“ und „Mitwirkung“ ausgetauscht und informiert.

Unterstützt wurden wir von Pandora e. V., dem Behindertenrat der Stadt Nürnberg, ausgebildeten EX-IN-Genesungsbegleitern und der arbewe gemeinnützige GmbH, die mit eigenen Info-Ständen in unseren Büroräumen vertreten waren. Wer genug von Informationen und Netzwerken hatte konnte sich der Spielrunde anschließen, welche sich dem Thema Borderline mit dem Brettspiel „side-by-side“ überraschend humorvoll angenähert hat.

Interessierte konnten sich natürlich auch über die beiden Angebote des vincentro, die Besondere Versorgung und die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB), informieren.

Das Konzept eines Info-Tages, der die Möglichkeit zum trialogischen Austausch bietet, wurde von den Besuchern und den Beteiligten als sehr gelungen bewertet. Eine Wiederholung der Veranstaltung wird es sicherlich geben.

Wenn Sie über eine erneut stattfinden Info-Tag informiert werden wollen, teilen Sie uns das gerne mit.

Sollten Sie als Einrichtung Interesse haben sich an einem Info-Tag zu beteiligen, teilen Sie uns dies bitte gerne mit und wir versuchen es für die nächste Planung zu berücksichtigen.